Sporthafen Gelting Mole GmbH
Gelting-Mole 1
24395 Niesgrau
Tel.: 04643 - 2235 (Hafenmeister)
Tel.: 04643 - 185280 (Verwaltung)
Fax: 04643 - 185100
info(at)sporthafen-gelting-mole.de
www.sporthafen-gelting-mole.de

 

Hafen / Lage



Foto: Christian Asbrock, Kappeln

Position: +54° 45' 10.92", +9° 51' 42.30"

Der moderne Sporthafen von Gelting-Mole ist einer der größten künstlich geschaffenen Häfen im Bereich Kappeln bis Flensburg. Der Hafen liegt in der Nähe des Naturschutzgebiets "Geltinger Birk", das mit dem Fahrrad vorbei an der Windmühle "Charlotte" zu erreichen ist.

Der Yachthafen bietet bei einer Tiefe von 2,50 bis 3,50 m Platz für bis zu 450 Segel- und Motoryachten an neun Stegen.

Seit 2010 ist die Zufahrt zum Sporthafen nur noch über die Fahrrinne des ehemaligen Fährhafens möglich, um dann direkt vor dem Molenkopf nach steuerbord in die bezeichnete Hafeneinfahrt zu wechseln.

Auch nachts ist die Anfahrt - durch ein Richtfeuer - sehr gut möglich.

Lageplan